Rosberg-Kampfansage vor Monaco

Aufmacherbild

Nico Rosberg will nach dem Erfolgslauf von Lewis Hamilton eine weitere Niederlage beim Großen Preis von Monaco vermeiden. "Der WM-Kampf ist sehr eng und es wäre fantastisch, wenn ich bei meinem Heimrennen zurückschlagen könnte. Um das zu erreichen, werde ich mehr denn je angreifen", verspricht der 28-Jährige. "Ich hatte einen produktiven Testtag in Barcelona, an dem wir gute Fortschritte erzielen konnten. Hoffentlich bin ich dadurch am nächsten Wochenende einen Tick besser", hofft Rosberg.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen