Rosberg-Kampfansage vor Monaco

Aufmacherbild
 

Nico Rosberg will nach dem Erfolgslauf von Lewis Hamilton eine weitere Niederlage beim Großen Preis von Monaco vermeiden. "Der WM-Kampf ist sehr eng und es wäre fantastisch, wenn ich bei meinem Heimrennen zurückschlagen könnte. Um das zu erreichen, werde ich mehr denn je angreifen", verspricht der 28-Jährige. "Ich hatte einen produktiven Testtag in Barcelona, an dem wir gute Fortschritte erzielen konnten. Hoffentlich bin ich dadurch am nächsten Wochenende einen Tick besser", hofft Rosberg.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen