55 Mio. Euro für Rosberg

Aufmacherbild
 

WM-Spitzenreiter Nico Rosberg hat laut "Bild"-Zeitung seinen Vertrag vorzeitig bis 2017 verlängert. Der 29-jährige Deutsche erhält bis zum Ablauf des Vertrages kolportierte 55 Millionen Euro. Seinen nächsten Renneinsatz hat der Deutsche bereits am kommenden Wochenende beim Großen Preis von Deutschland am Hockenheimring (20.7., 14 Uhr). In der Formel-1-Weltmeisterschaft liegt Rosberg nur noch vier Punkte vor seinem Teamkollegen Lewis Hamilton aus Großbritannien.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen