Rosberg lobt die neuen F1-Regeln

Aufmacherbild
 

Australien-GP-Sieger Nico Rosberg lobt vor dem Großen Preis von Malaysia die Neuerungen in der Formel 1. "Die Reglementänderungen waren gut für den Sport", so der Mercedes-Pilot. "Sie haben die Kräfteverhältnisse geändert, es gewinnt nicht mehr immer derselbe." Der Deutsche schätzt seine Chancen auf den zweiten Sieg im zweiten Rennen gut ein: "Es sieht aus, als hätten wir derzeit einen Vorsprung, wir haben sicher die Chance, wieder ganz vorne zu landen. Aber Melbourne war noch kein Maßstab."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen