Reifen-Änderungen nur gering

Aufmacherbild
 

Nach einem Einspruch der FIA werden die Änderungen der hochsensiblen Reifen geringer ausfallen als erwartet. Pirelli hatte für das Formel-1-Rennen in Kanada eine Rückkehr zu einem vorjahresähnlichem Modell angekündigt, muss nun aber zurückrudern. Die FIA beruft sich auf das technische Reglement, wonach die Reifenspezifikationen für die Saison bereits ab September des Vorjahres bekannt sein müssen - nur bei Sicherheitsbedenken oder Zustimmung aller Teams können diese noch geändert werden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen