Neue Farbe für Red-Bull-Boliden

Aufmacherbild

Das Formel-1-Weltmeisterteam von Red Bull Racing hat am Sonntag in Milton Keynes seinen neuen Boliden präsentiert. Auffallend ist das neue bunte Farbschema mit einem starken Anteil an violett. Dazu verfügt der RB9 im Gegensatz zu weiten Teilen der Konkurrenz weiterhin über eine leicht abgerundete Höckernase. Nunmehr Haupt- und Namenssponsor des Teams ist die Luxusautomarke "Infiniti". Auf der technischen Seite spricht Stardesigner Adrian Newey aber von einem "sehr evolutionären Auto".

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen