Red Bull nominiert Testfahrer

Aufmacherbild

Red Bull Racing hat am Montag sein Lineup für die "Young Driver Tests" in Abu Dhabi (6. bis 8. November) bekannt gegeben. Der 21-jährige Portugiese Antonio Felix Da Costa, seit heuer Mitglied des Red Bull Junior Teams, wird an den ersten beiden Tagen im Auto sitzen. Den letzten Tag bestreitet der 21-jährige Niederländer Robin Frijns. Er gewann heuer die "Formel Renault 3.5" und sicherte sich damit die Testmöglichkeit bei Red Bull Racing. Frijns wird für 2013 mit Sauber in Verbindung gebracht.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen