RBR für WM-Party gewappnet

Aufmacherbild
 

Red Bull Racing hat alle Vorkehrungen getroffen, um einen möglichen Titel-Gewinn Sebastian Vettels in Singapur gebührend zu feiern. Mützen und T-Shirts sollen sich bereits im Gepäck des Austro-Rennstalls befinden. Allerdings würde eine WM-Party ohne Dietrich Mateschitz über die Bühne gehen, er reist nicht nach Asien. Vettel kann sich am Sonntag zum Weltmeister krönen. Ein mögliches Szenario dafür: Er gewinnt, Fernando Alonso verpasst das Podest und Webber bzw. Button werden maximal Dritter.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen