"Iceman" schweigt über Zukunft

Aufmacherbild

Kimi Räikkönen erklärt, allen Wechsel-Gerüchten zum Trotz, noch nicht über seine Zukunft nachzudenken. "Ich weiß nicht, was nächstes Jahr kommt. Ich versuche jetzt, erst mal alles rauszuholen. Dann werde ich die Entscheidung treffen, die für mich die richtige ist. Aber noch verschwende ich meine Zeit nicht mit Gedanken an die Zukunft", so der Finne gegenüber "Sportbild". Zuletzt gingen Gerüchte um, der 33-Jährige könnte zu seinem Freund Sebastian Vettel zu Red Bull wechseln.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen