Quali-Format wird geändert

Aufmacherbild
 

Diskutiert wurde lange, nun wird kurz vor Saisonstart das Format für das Qualifying geändert. Das Finale der besten zehn Fahrer (Q3) wird von zehn auf zwölf Minuten verlängert. Die Piloten erhalten für den letzten Abschnitt einen zusätzlichen Satz weicher Reifen. Das Rennen starten die Piloten mit jenen Reifen, die sie in Q2 aufgezogen haben. Die Änderungen sollen die Zeit der Fahrer auf der Strecke erhöhen. In den letzten Jahren wurde oft taktiert, manche Fahrer blieben in der Box.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen