Fahrerwechsel im Team Lotus

Aufmacherbild
 

Das Team Lotus nimmt beim GP von Deutschland am Nürburgring einen Fahrerwechsel vor. Testpilot Karun Chandhok (IND) ersetzt Stammpilot Jarno Trulli. "Ich freue mich darauf, dieses Wochenende mit Karun zusammenzuarbeiten, und ich werde alles unternehmen, damit er seine Chance bestmöglich nutzen kann", so Trulli. Die Gründe für den Wechsel sind nicht bekannt. Wahrscheinlich ist, dass Chandhok auch den Indien-GP bestreiten wird und davor noch Erfahrung sammeln soll.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen