Spitze Nase beim neuen Williams

Aufmacherbild

Nach Force India am Mittwoch hat nun mit Williams ein zweiter Formel-1-Rennstall erste Bilder seines neuen Boliden veröffentlicht. Die Illustration des FW36 zeigt auch erstmals die markante, neue Nase, die aufgrund des Reglements mit einem spitzen Mittelstück abschließt. Nicht ersichtlich, aber auch neu ist der verbaute Motor. "Wir arbeiten zum ersten Mal mit Mercedes zusammen und waren sehr beeindruckt", sagt Technik-Chef Pat Symonds. Ab Dienstag ist der FW36 in Jerez beim Test zu sehen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen