Mercedes weist Favoritenrolle ab

Aufmacherbild

Der Formel-1-Rennstall Mercedes weist nach den ersten Tests die Favoritenrolle für die kommende Saison von sich. "Ich denke, die Leute sollten die Vergangenheit beachten. Sogenannte Favoriten, die in den ersten Testtagen dominiert hatten, waren sehr oft nicht die Favoriten, als die Saison tatsächlich losging. Im Moment ist es noch zu früh", sagt Teamchef Toto Wolff zu "Autosport". Mercedes konnte bei den Testfahrten im Jerez im Gegensatz zu anderen Teams voll überzeugen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen