Kimi zu Ferrari ist wohl fix

Aufmacherbild

Die Anzeichen verdichten sich, dass Kimi Räikkönen in der kommenden Saison zu Ferrari zurückkehrt. Laut übereinstimmenden Medienberichten habe sich der 33-Jährige mit der Scuderia geeinigt. Am Mittwoch ist ein Treffen zwischen Ferrari-Chef Luca di Montezemolo und Felipe Massa anberaumt, in dem der Brasilianer von seiner Ablösung erfahren soll. Räikkönen würde damit zu jenem Team zurückkehren, das ihn 2009 vor die Tür setzte und kolportierte 17 Millionen Ablöse dafür zahlte.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen