McLaren wird Fünfzig

Aufmacherbild
 

McLaren feiert seinen 50. Geburtstag am Montag mit einem Showprogramm in Woking. Der traditionsreiche Rennstall ist nach Ferrari das am längsten vertretene und erfolgreichste Team der F1-Geschichte. Die Engländer gewannen seit 1966 zwölf Fahrer- und acht Konstrukteurstitel. Gegründet wurde McLaren Racing am 2. September 1963 vom neuseeländischen Rennfahrer Bruce McLaren, der nur sieben Tage später starb. Seither fuhren u.a. die Weltmeister Häkkinen, Hamilton, Lauda, Prost, Senna für McLaren.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen