Mateschitz von Ricciardo angetan

Aufmacherbild
 

Die Wahl des Teamkollegen von Sebastian Vettel bei Red Bull Racing in der Saison 2014 rückt näher. "Es gibt noch keine Entscheidung. Noch wird teamintern darüber gesprochen. Aber Ricciardo hat in Silverstone einen exzellenten Job gemacht, auch Vergne war sehr gut", sagt Red-Bull-Boss Dietrich Mateschitz zu "Autosport". Auch mit dem Management von Kimi Räikkönen wurden Verhandlungen geführt. Die Entscheidung soll nach dem Grand Prix von Ungarn am kommenden Wochenende bekanntgegeben werden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen