Massa kämpft um Ferrari-Cockpit

Aufmacherbild

Ferrari-Pilot Felipe Massa, dessen Vertrag am Ende des Jahres ausläuft, will seinen Arbeitsplatz nicht kampflos aufgeben. "Luca di Montezemolo kennt mich zu hundert Prozent. Er weiß, was ich kann, welches Talent ich habe, und was ich schon für dieses Team geleistet habe," so Massa gegenüber "Autosport". Medienberichten zufolge habe Kimi Räikkönen allerdings bereits in der letzten Woche einen Vertrag bei der Scuderia unterschrieben.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen