Bestzeiten für Webber, Räikkönen

Aufmacherbild

Kimi Räikkönen ist im 2. Training für den GP von Malaysia in 1:36,569 Minuten der Schnellste. Der Lotus-Pilot lässt Sebastian Vettel (Red Bull) 0,019 Sekunden hinter sich. Auch Felipe Massa (Ferrari) verliert mit 0,092 nur wenig. Fernando Alonso (Ferrari) und Mark Webber (Red Bull) landen auf den Rängen vier und fünf, Lewis Hamilton (Mercedes) wird Neunter. Im 1. Training fährt Webber in 1:36,935 die Bestzeit. Räikkönen, Vettel, Alonso und Nico Rosberg (Mercedes) folgen auf den Plätzen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen