Mercedes im 3. Training dominant

Aufmacherbild

Mercedes dominiert das dritte und letzte Training vor dem Qualifying in Malaysia nach Belieben. Nico Rosberg fährt die Bestzeit in 1:39,008 Minuten und liegt knapp zwei Zehntel vor seinem Teamkollegen Lewis Hamilton. Der Drittplatzierte Kimi Räikkönen im Ferrari hat bereits einen Rückstand von über einer Sekunde (+1,148). Weltmeister Sebastian Vettel belegt mit 1,379 Sekunden Rückstand den vierten Platz. Fernando Alonso fährt die siebtschnellste Zeit (+1,728).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen