Hamilton schnappt sich die Pole

Aufmacherbild

McLaren bleibt die dominierende Kraft der Formel 1. Wie beim Auftakt in Melbourne steht Lewis Hamilton auch beim Grand Prix von Malaysia in Sepang auf Pole Position. Die erste Reihe teilt er sich mit seinem Teamkolegen Jenson Button. Michael Schumacher (Mercedes) holt als Dritter sein bestes Quali-Resultat seit Japan 2006, Mark Webber (RBR) folgt an vierter Position. Kimi Räikkönen (Lotus), der wegen eines Getriebewechsels fünf Plätze zurück muss, wird vor Sebastian Vettel (RBR) Fünfter.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen