Lotus-Renault vor Verkauf?

Aufmacherbild
 

Wie "De Telegraaf" berichtet, könnte Lotus-Renault vor einem Verkauf stehen. Nach Informationen der Zeitung sollen der holländische Milliardär Marcel Boekhoorn und Ex-BAR-Teamchef Dave Richards an einer Übernahme arbeiten. Lotus-Renault wurden zuletzt finanzielle Probleme nachgesagt. Das Team gehört seit 2010 dem luxemburgischen Investor Genii Capital. Renault ist nur noch Motorenlieferant, die Lotus Car Group Sponsor mit einer Option auf Rennstall-Anteile.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen