Caterham mit neuem Fahrer in Spa

Aufmacherbild

Caterham hat sich dazu entschieden, beim Belgien-GP auf einen neuen Fahrer zu setzen. Der 32-jährige Deutsche Andre Lotterer wird in Spa anstelle von Kamui Kobayashi im Cockpit des Caterham-Boliden sitzen. Vorerst soll es sich aber nur um ein Rennen handeln, das der Le-Mans-Sieger bestreitet. Lotterer: "Ich bin überglücklich, dass mir Caterham die Gelegenheit bietet, an einem F1-Wochenende teilzunehmen. Ich bin für diese Herausforderung bereit und kann es kaum erwarten, ins Auto zu springen."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen