Auf Laudas Wort ist Verlass

Aufmacherbild
 

Die österreichische F1-Legende Niki Lauda hält seine Versprechen. "Vor zweieinhalb Jahren habe ich ihn gebeten, McLaren zu verlassen und zu Mercedes zu kommen. Ich habe ihm damals garantiert, dass er mit uns Weltmeister wird", erinnert der Mercedes-Aufsichtsratschef daran, wie er Lewis Hamilton zu Mercedes lotste. Für die kommende Saison erwartet sich der 65-Jährige erneut ein spannendes Duell seiner Silberpfeile. Dass diese keine Freunde mehr sind, sei kein Problem. Wichtig sei der Respekt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen