Erste Bestzeit an Lewis Hamilton

Aufmacherbild

Im ersten Training zum Großen Preis von Korea erzielt Lewis Hamilton die Bestzeit. In 1:39.630 Minuten dreht der Mercedes-Pilot die schnellste Runde der ersten Session. Er liegt 37 Tausendstel vor WM-Leader Sebastian Vettel, dessen Teamkollege Mark Webber Dritter wird (+0,186). Fernando Alonso belegt Platz sechs (+0,744), dahinter landen die beiden Lotus-Piloten Romain Grosjean und Kimi Räikkönen. Der Finne beschädigt aber mit einem Crash nach Ablauf der Zeit seinen Boliden stark.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen