Kehrt auch BMW in die F1 zurück?

Aufmacherbild
 

Nach der angekündigten Rückkehr von Honda im Jahr 2015, könnte ein weiterer namhafter Hersteller in die Formel 1 zurückkehren. "Ich wäre überrascht, wenn wir BMW nicht wieder sehen würden. Es würde Sinn machen", sagt Bernie Ecclestone dem Wirtschaftsblatt "City A.M.". Von 2000 bis 2005 lieferte BMW die Motoren an Williams. Größter Erfolg war Platz zwei in der Konstrukteurs-WM 2007 mit Sauber. 2009 wurde das Engagement in der Königsklasse nach einer enttäuschenden Saison beendet.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen