Räikkönen-Einschlag mit 47 G

Aufmacherbild

Kimi Räikkönen kommt bei seinem heftigen Unfall in der Startphase des Silverstone-GP glimpflich davon. "Kimi ist im wesentlichen okay", teilt Ferrari mit. "Die Prellungen sind auf seinen Knien und seinem Knöchel, und er wird bald wieder zurück sein", so ein Teamsprecher. Die Scuderia vermeldet zudem via Twitter: "Kimis Einschlag war riesig: 47 G." Beim ersten Funkspruch nach dem Einschlag erkundigte sich Räikkönen: "Ist Felipe okay?" Massa konnte dem Ferrari gerade noch ausweichen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen