Rosberg gewinnt Mercedes-Duell

Aufmacherbild
 

Nico Rosberg entscheidet das Qualifying zum Grand Prix von Kanada zu seinen Gunsten. Der Deutsche verweist seinen britischen Teamkollegen Lewis Hamilton um 0,079 Sekunden hinter sich und schreibt damit im Stallduell erneut an. Weltmeister Sebastian Vettel (Red Bull Racing) überzeugt mit Rang drei, Valtteri Bottas holt für Williams einen starken vierten Startplatz. In der dritten Reihe folgen Felipe Massa (Williams) und Daniel Ricciardo (RBR). Der Grand Prix startet am Sonntag um 20 Uhr.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen