Letzte Jerez-Bestzeit an Massa

Aufmacherbild
 

Am vierten und letzten Tag der Formel-1-Testfahrten in Jerez geht die Bestzeit an Felipe Massa. Der Williams-Pilot schließt eine positive Woche (133 Runden) mit einer Rundenzeit von 1:28.229 Minuten ab. Fernando Alonso landet im Ferrari auf Platz zwei (+0,916). Dahinter folgen mit Force-India-Testpilot Daniel Juncadella, Kevin Magnussen und Lewis Hamilton drei weitere Piloten mit Mercedes-Motoren. Nico Rosberg drehte mit 188 Runden die meisten aller Piloten an den vier Test-Tagen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen