Clos wird Ersatzfahrer bei HRT

Aufmacherbild
 

Dani Clos, bisher in der GP2 im Einsatz, wird neuer Test- und Ersatzfahrer beim Formel-1-Nachzügler HRT. Der 23-jährige Katalane bringt damit frischen Wind in den Rennstall, der mit Pedro de la Rosa (40) und Narain Karthikeyan (35) auf zwei betagte Stammfahrer setzt. "Ich bin sehr stolz darauf, Teil des HRT-Formel-1-Rennstalls zu sein. Das ist ein großer Schritt in meiner Karriere", erklärt Clos auf der Team-Homepage. HRT plant mit dem neuen Boliden Anfang März erste Testfahrten.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen