Vettel-Jäger starten Aufholjagd

Aufmacherbild

Sebastian Vettels Konkurrenten setzen auf das Prinzip Hoffnung: In neun ausstehenden Rennen sind noch 225 Punkte zu holen. "Wir haben gesehen, was alles passieren kann", versucht sich Fernando Alonso zu motivieren. Im letzten Jahr hatte er zu diesem Zeitpunkt 42 Punkte mehr als Vettel und wurde dennoch von diesem eingeholt. Derzeit liegt Vettel 38 Zähler vor Kimi Räikkönen. "Generell waren die zweiten Saisonabschnitte für mich positiver", bleibt auch Lewis Hamilton guter Dinge.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen