Haug: "Das war höchste Zeit"

Aufmacherbild

Michael Schumacher fährt im GP von Europa erstmals seit 2006 aufs Podest. "Das war höchste Zeit", kommentiert Mercedes-Sportchef Norbert Haug im ORF-Interview. "Michael hat das schon lange verdient gehabt. Jetzt sehen wir mal, was er kann." Teamchef Ross Brawn meint bei "Sky Sport": "Ich bin beeindruckt. Wir hatten einige Ausfälle, das ist eher eines der Ergebnisse, die wir erreichen sollten. Uns war klar: Er kann es schaffen, wenn wir ihn entsprechend unterstützen."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen