Hamilton schreibt Geschichte

Aufmacherbild

Mit seinem Sieg beim Grand Prix der USA in Austin hat Lewis Hamilton Geschichte geschrieben. Der Mercedes-Pilot feierte insgesamt seinen 32. Rennsieg und ist damit der erfolgreichste britische Formel-1-Pilot aller Zeiten. Bisher war dies Nigel Mansell mit 31 Erfolgen. Hamilton hat nun auch gleich viele Siege wie Fernando Alonso zu Buche stehen und liegt damit gesamt auf Platz fünf in dieser Wertung. Unangefochten an der Spitze: Michael Schumacher mit 91 Grand-Prix-Erfolgen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen