Grünes Licht für F1 in Spielberg

Aufmacherbild

Die österreichischen Formel-1-Fans dürfen aufatmen! Der Grand Prix von Österreich in Spielberg von 20. bis 22. Juni 2014 wurde nach dem steirischen Veranstaltungsgesetz behördlich genehmigt. Dies bestätigt am Freitag die Bezirkshauptmannschaft Murtal. Maximal 225.000 Besucher sind am Renn-Wochenende erlaubt. Durch die Bewilligung nach dem steirischen Veranstaltungsgesetz hatten Anrainer keine Parteienstellung, auch Einspruchsrechte gab es dadurch nicht.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen