Formel 1 doch am Nürburgring

Aufmacherbild
 

Der GP von Deutschland wird am 7. Juli wohl doch am Nürburgring über die Bühne gehen. "Der Nürburgring sollte es werden, und wir versuchen, es möglich zu machen", sagt Bernie Ecclestone. Bisher wurde der GP von Deutschland abwechselnd am Hockenheimring und am Nürburgring ausgetragen, finanzielle Probleme des Nürburgrings und Streitigkeiten der Pächter ließen aber zuletzt Zweifel über eine Austragung aufkommen. Dafür dürfte der GP in der Türkei am 21. Juli nicht stattfinden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen