Startet Le-Mans-Sieger in Spa?

Aufmacherbild

Für den F1-GP in Spa-Francorchamps zeichnet sich ein Fahrerwechsel bei Caterham ab. "Autosport" berichtet, dass Andre Lotterer das Cockpit von Kamui Kobayashi übernehmen soll. Der 32-jährige Deutsche gewann drei Mal in Le Mans - unter anderem 2014. Kobayashi meldet sich via Twitter zu Wort, und erklärt, er sei "absolut bereit" für Spa. Dass er dort startet, erscheint aber unwahrscheinlich. Laut motorsport-total.com hat Lotterer das Okay von Audi und war bereits im Caterham-Werk.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen