Hamilton siegt am Nürburgring

Aufmacherbild

Lewis Hamilton (McLaren) feiert beim Grand Prix von Deutschland seinen zweiten Saisonsieg. Der Brite fährt am Nürburgring ein fehlerfreies Rennen und verweist Fernando Alonso im Ferrari sowie Red Bulls Mark Webber auf die weiteren Plätze. Sebastian Vettel (RBR) muss sich mit dem vierten Platz begnügen, verteidigt aber souverän seine Führung in der Fahrer-Weltmeisterschaft. Der Deutsche hält bei 216 Punkten, dahinter folgen Webber (139), Hamilton (134) und Alonso (130).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen