F1-Rückkehr nach Südafrika?

Aufmacherbild
 

Die Formel 1 könnte schon im nächsten Jahr ein Comeback in Südafrika feiern. "Ich will schon eine Weile einen Südafrika-GP und jetzt haben wir eine gute Chance. Die Verantwortlichen sind dran. Hoffentlich findet sich der Grand Prix im Rennkalender 2016, aber warten wir einmal ab", sagt Bernie Ecclestone gegenüber "Press Association". Gefahren werden soll auf dem Kyalami Circuit in der Nähe von Johannesburg. Dort fand auch das letzte Formel-1-Rennen in Südafrika 1993 statt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen