Spielberg: Vorfreude bei Perez

Aufmacherbild
 

Für Force India ist der Grand Prix von Österreich Neuland, dennoch ist die Vorfreude groß. "Das Streckenlayout scheint dem VJM07 zugute zu kommen, aber die Teams liegen sehr eng beieinander", meint Teamchef Vijay Mallya. "Es ist eine Strecke, die nicht viele kennen, somit hat man die Möglichkeit, sich einen kleinen Vorteil zu erarbeiten. Das ist immer eine Herausforderung, aber mir gefällt der Streckenverlauf", freut sich Sergio Perez auf seinen ersten Auftritt am Red Bull Ring.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen