Force India folgt dem Trend

Aufmacherbild

Force India enthüllt in Silverstone den neuen Boliden für die F1-Saison. Die Inder folgen beim VJM05 dem Trend bei der Front-Partie und setzen wie Ferrari und Caterham dem Trend zur "Höckernase". Eine weitere offensichtliche Änderung betrifft die Sponsor-Logos: Die Investoren Gruppe "Sahara", seit 2011 Miteigentümer des Teams, ist prominent am Auto vertreten. Das neue Fahrer-Duo bilden Paul di Resta und Nico Hülkenberg. Als Ersatzpilot stieß Jules Bianchi neu zum Team.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen