F1-Kalender 2014 mit 22 Rennen

Aufmacherbild

Der Automobil-Weltverband (FIA) gibt den vorläufigen Formel-1-Rennkalender für die Saison 2014 bekannt. Dabei sticht sofort die hohe Anzahl an Rennen - insgesamt 22 und damit mehr als je zuvor - ins Auge. Der Grand Prix von Österreich wird am 22. Juni in Spielberg über die Bühne gehen. Der Auftakt erfolgt wie gewohnt in Australian (16. März), das große Finale findet in Brasilien (30. November) statt. Vorerst mit dabei sind die Rennen in New Jersey (1. Juni) und Mexiko (16. November).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen