FIA erlaubt Pirelli Tests

Aufmacherbild
 

Noch bevor am Mittwoch ein Krisengipfel zu den Reifenproblemen in der Formel 1 stattfindet, bekommt Pirelli die Möglichkeit zu testen. Eigentlich wären Testfahrten während der Saison nicht gestattet. "Aber ich habe am Wochenende mit Jean Todt gesprochen und er hat gesagt: Lasst sie testen. Daher hat er ihnen erlaubt, zwei dreitägige Tests zwischen jetzt und wann immer sie wollen zu fahren", sagt F1-Boss Bernie Ecclestone. Pirelli soll für den Test keinerlei Beschränkungen erhalten.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen