Design-Legende für Ferrari

Aufmacherbild

Beim Kampf um die Rückkehr an die Spitze der Formel 1 setzt Ferrari auf das Wissen und die Erfahrung von Design-Legende Rory Byrne. Der Südafrikaner war für die Autos von Benetton und Ferrari verantwortlich, mit denen Michael Schumacher alle seine sieben WM-Titel geholt hat. Derzeit ist der 69-Jährige als Berater mit Straßenauto-Projekten beschäftigt. Er wird laut Teamangabe aber an der Entwicklung des Boliden für die Saison 2014, in der das Reglement radikal verändert wird, beteiligt sein.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen