Ferrari stellt F1-Konzept vor

Aufmacherbild

Ferrari hat ein spektakuläres Konzept eines zukünftigen Formel-1-Autos präsentiert. "Wäre es möglich, ein Formel-1-Auto zu entwicklen, das nicht nur technologisch, sondern auch fesselnd und aggressiv aussieht?", fragt die Scuderia auf ihrer Website. "Und könnte das machbar sein, ohne das aktuelle technische Reglement zu verletzten? Wir glauben das", heißt es weiter. Entstanden ist das Konzept durch eine Kooperation des hauseigenen Designstudios und der F1-Aerodynamik-Abteilung.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen