Ferrari legt Fokus auf 2014

Aufmacherbild

Nach der Siegesserie von Sebastian Vettel gibt Ferrari die Entwicklung des aktuellen Autos auf und blickt in die Zukunft. "Jetzt ist klar, das wir 99 Prozent unserer Energie auf das Projekt für 2014 konzentrieren werden", wird Teamchef Stefano Domenicali auf der Website des Rennstalls zitiert. "Vor der Sommerpause haben wir uns intensiv bemüht, einen Leistungssprung für Singapur zu erreichen. Stattdessen haben wir sogar noch mehr Boden verloren", konstatiert der Italiener ernüchtert.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen