Weitere Entlassung bei Ferrari?

Aufmacherbild
 

Bei Ferrari, dem neuen Team des vierfachen F1-Weltmeisters Sebastian Vettel, scheinen sich weitere Veränderungen anzubahnen. Laut der italienischen Tageszeitung "La Repubblica" soll Nikolas Tombazis aufgrund der Pläne des neuen Präsidenten Sergio Marchionne den Rennstall verlassen haben. Seit 2006 ist der 46-Jährige Chefdesigner bei der Scuderia. Ihm wird vorgeworfen, keine aerodynamischen Boliden mehr zu bauen. Zudem soll der Brite Pat Fry ebenfalls entlassen werden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen