Ferrari-Duo für 2015 bestätigt

Aufmacherbild
 

Trotz der möglicherweise ersten sieglosen Saison seit 20 Jahren hält Ferrari an seinem Fahrerduo fest. Das bestätigt Teamchef Marco Mattiacci im Interview mit "SkySportsF1". Luca di Montezemolo hatte schon zuletzt Gerüchte um eine Trennung vom glücklosen Kimi Räikkönen dementiert. Fernando Alonso wurde immer wieder mit einem Cockpit bei McLaren-Honda in Verbindung gebracht. "Wir haben das Glück, zwei Meister zu haben, die mit dem ganzen Team eng zusammenarbeiten", sagt der Ferrari-Boss.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen