F1-Teamchef verkündet Rücktritt

Aufmacherbild
 

Tony Fernandes verkündet seinen Rücktritt als Teamchef des Caterham-Rennstalls. "Was den Rennsport angeht, haben wir beschlossen, dass es besser wäre, wenn jemand anderer die Rolle als Teamchef übernimmt", erklärt der malaysische Geschäftsmann gegenüber "autocar". Bei der Frage nach seinem Nachfolger hüllt er sich in Schweigen. "Ich weiß schon, wer es ist, aber ich kann ihre Namen noch nicht verraten. Ich kann nur sagen, dass sie bereits in der Formel 1 sind."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen