Perez mit Bestzeit in Bahrain

Aufmacherbild
 

Sergio Perez markiert zum Auftakt der finalen Formel-1-Testphase in Bahrain die erste Bestzeit. Der Force-India-Pilot dreht in as-Sakhir eine Runde in 1:35.290 Minuten und ist damit 0,8 Sekunden schneller als der Zweitplatzierte Valtteri Bottas im Williams. Der Finne ist mit 127 Runden auch der fleißigste aller Fahrer. Kimi Räikkönen (Ferrari) und Nico Rosberg (Mercedes) liegen bereits 1,1 bzw. 1,3 Sekunden dahinter. Für Daniel Ricciardo (35 Runden/+2,618) reicht es nur zu Platz sieben.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen