Letzte Test-Bestzeit an Bottas

Aufmacherbild
 

Williams setzt mit einer Bestzeit den Schlusspunkt der Formel-1-Testfahrten in Barcelona. Valtteri Bottas ist auf superweichen Reifen in 1:23,063 Minuten der schnellste Pilot und liegt 0,406 Sekunden vor Sebastian Vettel im Ferrari. Drittschnellster ist Felipe Nasr (+0,960) im Sauber. Mercedes (Rosberg 7./+2,123) konzentriert sich auf Setup-Tests und Startübungen. Erneut ernüchternd läuft es für McLaren-Honda: Button liegt 2,264 Sekunden hinter der Bestzeit und dreht nur 30 Runden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen