FIA veröffentlicht Kalender 2016

Aufmacherbild
 

Die FIA hat den vorläufigen Rennkalender für die Saison 2016 veröffentlicht. Insgesamt stehen im kommenden Jahr 21 Grand Prix auf dem Programm, der traditionelle Auftakt in Melbourne findet am 20. März statt, das Finale am 27. November in Abu Dhabi. Der GP von Österreich in Spielberg ist für den 3. Juli terminisiert. Die Rennen in Kanada und Baku sind an unmittelbar hintereinander folgenden Wochenenden angesetzt, wobei Baku und die 24 Stunden von Le Mans am gleichen Termin stattfinden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen