Honda will neues McLaren-Design

Aufmacherbild
 

Durch die Partnerschaft mit Honda dürfte McLaren ab der kommenden Formel-1-Saison auch in einem völlig neuen Farbdesign an den Start gehen. Laut einem Bericht der Sportzeitung "El Mundo Deportivo" fordern die Japaner eine veränderte Lackierung, da das bisher verwendete Silber zu sehr mit Mercedes in Verbindung gebracht werde. Spekuliert wird mit einer Rückkehr zum traditionellen orange oder einer weißen Lackierung. Weltmeister Mercedes soll hingegen auf einen Chrom-Farbton setzen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen